Samstag, 8. Februar 2014

gemütlicher Schmöker - Sonntag #1

gemütlicher Schmöker - Sonntag #1


Habt ihr am Sonntag schon was vor? Habt ihr so oder so geplant es etwas ruhiger angehen zu lassen und euch zum Lesen zurück zuziehen? 
Dann seid ihr bei mir genau richtig und wir können diesen werkfreien Tag zusammen verbringen. 
Denn hier kommt meine Idee, das ich euch kurzfristig zu einem gemütlichen Schmöker- Sonntag einlade. 
Macht ihr auch mit? 
Ich würde sagen, wir können gerne Morgen 9.2., um 11:00 Uhr beginnen. 
Das Ende ist nach Hinten raus offen. 
Völlig ohne Zwang und Regeln. Ohne Aufgaben und Verpflichtungen. 
(Sei denn es hat noch einer einen speziellen Vorschlag.)
Es ist allerdings möglich das wir uns je nach Laune durch Updates gegenseitig 
auf dem Laufenden halten.
Ihr dürft natürlich jeder Zeit dazu kommen und von eurem Schmöker Tag berichten.  
Teilen ist gerne erlaubt.  Selbstverständlich dürft ihr auch auf eurem Blog darüber berichten und eure Ergebnisse und Updates in den Kommentaren verlinken. 
Ansonsten können wir uns Morgen gerne direkt hier unter diesem Beitrag treffen und austauschen. 
Wäre schön wenn wir morgen alle etwas Zeit füreinander haben und der ein oder andere von euch dabei ist. Ich freue mich auf euch.

Vielleicht könnt ihr einfach eine kurze Info als Anmeldung hinterlassen, das ich weis wer von euch dabei ist. 


Sonntag 
Es freut mich wenn der ein oder andere, von euch Leseratten da draussen, heute hier her gefunden hat und wir zusammen den gemütlichen Schmöker - Sonntag verbringen. 
Ihr könnt während der Zeit immer wieder gerne berichten wie es bei euch so läuft, oder was ihr erlebt habt. Es sollte, muss aber natürlich nicht unbedingt NUR mit Büchern zu tun haben :) 
Ihr könnt gerne unten in den Kommentaren dazu kommen. Oder wenn ihr auf eurem Blog mit einen eigenen Beitrag dabei seid, immer ein Link senden sobald sich was tut. 
Also dann, gucken wir doch mal wie unser Tag heute so wird. Ende ist offen! Viel Spaß!

 1. Update , 11.27 Uhr
 Ich muss ehrlich zugeben, das ich sehr gerne ausschlafe und tatsächlich ein bisschen länger als geplant geschlafen habe. Menno. Deshalb hat sich alles ein bisschen erzögert, bis ich jetzt auch endlich fertig bin. Ich habe mir gleich noch alles, was ich für den Anfang brauche, bereit gestellt: Kaffee und eine Schale ´Toppas´. *Perfekt* Also dann werfe ich mich dezent mit Kuscheldecke getarnt und beginne zu lesen. Ich habe mir das Buch Naschmarkt - von Anna Koschka unter den nicht vorhandenen Fingernagel gerissen. Ich werde das Buch weiterlesen da ich mittendrin auf Seite 198 bin.

2. Update, 14.45 Uhr 
Mittlerweile hat sich der ein oder andere hier eingefunden.
Ich bin immer noch an die Couch gefesselt und komme irgendwie nicht so richtig in die Gänge. Ich beschäftige mich also nur mit allem was in unmittelbarer Nähe ist. Laptop, Buch und Handy :) Aber das Wetter da draussen macht mich auch richtig träge und Müde. Ich brauche am Sonntag immer einen Mittagsschlaf und der fehlt bis jetzt.

3.Update, 18.30 Uhr 
Es läuft so vor sich hin. Zwischendurch musste ich einfach eine Runde ´Mittagsschlaf´ einlegen.

4. Update, 23.25 Uhr 
So dann werde ich mich hier offiziel auch für heute verabschieden.
Nach dem Essen am Abend habe ich es mir wieder auf der Couch bequem gemacht und zusätzlich etwas Fernsehen geguckt. Aber auch das Buch habe ich nicht komplett vernachlässigt. Das werde ich jetzt auch noch mal zur Hand nehmen und dann den restlichen Sonntag ausklingen lassen bevor ich mich dann der Nachruhe hingebe. Gute Nacht.

Kommentare:

  1. Wollte morgen sowieso den Tag mit lesen verbringen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Wetter - da sitzt man gern mit einem Buch im Garten! Daher wenig Onlinemöglichkeit - ich wünsche allen viel Vergnügen heute!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alexandra, schade das du nicht mit da bist. Aber vielleicht hast du ja später noch mal die Möglichkeit vorbei zu schauen. Wettermäßig bist du allerdings klar im Vorteil. Hier ist es mittlerweile grau in grau und hat sogar noch angefangen zu regnen :/ Also genieße dein Tag im Garten und viel Spaß. Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo zusammen,

    Hab es mir auf meiner Couch gemütlich gemacht. Heute wird ein guter lesetag werden! Momentan lese ich Mainhatten Blues. Ich mag Krimis die aus meiner Gegend kommen :-)
    Bin auf Seite 191 angekommen, somit ist das Buch schon fast durch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy, schön das du da bist. Da haben wir ja einiges gemeinsam. Ich hab mich auch, bei diesem Wetter da draussen zumindest in unserer Gegend, auf die Couch gelümmelt. Ausserdem lese ich auch unheimlich gerne Krimi´s die in der Region spielen. Das hat irgendwie was :)

      Löschen
    2. Ist hier nicht anders. Momentan scheint zwar die Sonne, aber es ist extrem windig, da bleib ich auf der Couch. Eine yankee candel an, eine Tasse Tee... So lass ich es mir heute gut gehen. Buch ist beendet, weiter geht es mit tannöd. Aber erstmal die Lasagne fertig machen, damit die in den Ofen kann :-)

      Löschen
    3. Lasagne klingt aber sehr gut. Du hast es dir sicherlich schmecken lassen :) Tannöd habe ich auch schon gelesen und fand es eiegndlich ganz gut. Und du?

      Löschen
    4. War lecker. Mal was neues probiert, mit Thunfisch anstatt Hackfleisch!

      Tannöd gefällt mir gut. Bin zur hälfte durch, ist ja auch nur ein Büchlein :-) ein etwas anderer Krimi würd ich sagen.

      Kämpfe auch etwas gegen die Müdigkeit, Ber geschlafen wird heute Nacht! :-)

      Löschen
  4. Die Müdigkeit hält dann. Doch für ein Stündchen gesiegt :-) jetzt geht es weiter mit "innere Werte" wieder ein regionalkrimi der aus meiner Gegend kommt!

    AntwortenLöschen
  5. Auch hier läuft es wieder besser. Werde mich jetzt aber Richtung Schlafzimmer bewegen. Dort nich ein paar Seiten lesen und dann ab ins Land der Träume!

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Aktion, beim nächsten Mal bin ich auch gerne dabei.

    Ich habe dich übrigens mal getaggt. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen:
    http://scriptoflife-buecherblog.blogspot.de/2014/02/tag-ich-mochte-unbedingt-lesen.html

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen