Sonntag, 6. Oktober 2013

Unsere gemeinsame SonntagsLeserunde #1

Falls ihr für heute noch völlig unentschlossen seid, dann habe ich da was passendes für euch. Ich hoffe das ihr jetzt einfach genauso spontan und zu einer gemeinsamen Leserunde, an diesem verregneten Sonntag, kurzfristig bereit seid wie ich. Alleine lesen ist ja auch immer das gleiche. Deshalb seid doch einfach direkt dabei. Ab 12.00 Uhr geht es also gleich los und so lange wir für heute wollen. Natürlich habt ihr die Möglichkeit jederzeit ein- und auszusteigen.
Berichtet uns allen einfach in regelmäßigen stündlichen Updates wie ihr so voran kommt, wie ihr das Buch findet, was ihr sonst so zur aktuellen Lektüre zu sagen habt, was ihr in der jeweils letzten Stunde so getrieben habt, wie eure Fortschritte so sind und was euch sonst so gerade einfällt.
Am besten sagt ihr uns allen direkt am Anfang welches Buch euch durch die Leserunde begleiten.
Kommentieren könnt ihr hier direkt unter dem Post oder über Facebook. 
Ich würde mich freuen wenn so einige Leseratten von euch mitmachen und wir heute den Tag mit Lesen zusammen verbringen. Seid dabei und Viel Spaß !!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Update 12.00 Uhr 
Also jetzt geht es auch schon los. Ich fange jetzt an das Buch Phobia von Wulf Dorn zu lesen. Dieses Buch durfte in den letzten Tagen bei mir einziehen und ist ein Thriller. Wie ihr wisst habe ich ja schon so einiges darüber gehört und will es jetzt einfach selber wissen und muss mich direkt davon überzeugen. 
Ich lege jetzt los. Mit welchem Buch seid ihr dabei??
Update 14.00 Uhr 
Seit dem letzten Update habe ich zumindest schon mal angefangen zu lesen und bin schon ziemlich gefesselt. Es ist super angenehm und spannend. Zwischenzeitlich war ich mal ne ganze Weile verschwunden, da Mittagessen auf dem Programm stand. Jetzt läuft aber mittlerweile die Wasch- und Spülmaschine ihr Programm ab und ich habe mich mit einem frisch gekochten Kaffee auf die Couch verkrümelt. Jetzt habe ich komplett Zeit und Phobia steht erst mal nichts mehr im Weg. 
Stand: Seite 25/ 395 
Update 16.00 Uhr 

Inzwischen ist die Spülmaschine wieder sauber ausgeräumt und die Wäsche ist auch zum trocknen aufgehangen. Ich habe sogar noch einen Mittagsschlaf eingelegt, der gar nicht gewollt aber ziemlich nötig war. 
Im Buch geht es hoch her und völlig angespannt bin ich in der Zeit in der ich gelesen habe durch die Seiten geflogen. Es liest sich durch seine meist sehr kurz gehaltenen Kapitel richtig zügig.
Stand: Seite 59/ 395
Update 18.00 Uhr 
Mittlerweile nimmt dieses Buch an Spannung immer mehr zu und das phsychische Verwirrspiel nimmt seinen Lauf. Jetzt ist allerdings erst mal Abendessenszeit bevor es mit dem lesen weitergeht. 
Stand: Seite 77/ 395 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe mich dann nach dem Abendessen noch etwas zum Lesen zurückgezogen, aber zu später Stunde keine Updates mehr geschrieben. 
Wünsche euch allen eine schöne neue Woche und ganz viele tolle Tage auf der Frankfurter Buchmesse :) 

Kommentare:

  1. Oh, irgendwie hab ich das zu spät wahrgenommen, dass Du heute eine Leserunde gestartet hast .... :( Hätte doch glatt mitgemacht. Schade, dass Du heute anscheinend ganz alleine gelesen hast :/
    Ich lese zur Zeit ein ebook, "Liebe oder so" ein Roman von Holger Montag. Eigentlich lese ich am liebsten Thriller und habe lieber ein echtes Buch in der Hand :D Naja, man geht halt mit der Zeit .... und praktisch is es eben auch. Aber ersetzen kann so ein ebook ein echtes Buch nicht ! Das Buch "Phobia" interessiert mich auch sehr ! Werd's mir auch noch zulegen ;)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche :)
    Bis dann und LG, Michi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich war alleine, aber das macht doch nichts. Vielleicht bist du ja dann einfach beim nächsten mal doch noch mit dabei :) würde mich freuen!
      Ich bin sehr begeistert von dem Buch Phobia und kann es echt nur allen empfehlen die gerne Thriller lesen.

      Liebe Grüße Maria

      Löschen
  2. Weiterhin ganz viel spannende Unterhaltung mit Phobia!!
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen